News

News

 

2 Jahre Online Shop, d.h. 2 Jahre hochwertiges Ladeequipment für Elektrofahrzeuge! Feiern Sie mit uns!

Bis Ende Juni erwarten Sie viele tolle Angebote, Neuigkeiten und Aktionen!

Seien Sie dabei, wenn unser Online Shop am 08. Juni 2018 sein 2-jähriges Bestehen feiert; wir haben eine ganze Reihe an attraktiven Aktionen und Angeboten für Sie vorbereitet!

Dazu zählen unter anderem:

  • Viele neue Beiträge in unserem stetig wachsenden Wissenscenter: Wussten Sie beispielsweise, welche Vorteile die neue MID-Zertifizierung der KEBA Wallboxen mit sich bringt? Klicken Sie hier.
  • Produktvideos für unsere Ladekabel von Lapp: Helix Ladekabel? Noch nie gehört? Unsere Azubis verraten Ihnen in selbst produzierten Videos, was sich hinter diesem speziellen Ladekabel verbirgt und wie praktisch es im Alltag einzusetzen ist. Herzlichen Dank noch einmal an dieser Stelle an unsere Azubis! Klicken Sie hier.
  • Verkaufsaktion: Auf alle Mode 3 Ladekabel von Lapp erhalten Sie übrigens ab dem 11. Juni bis 29. Juni mit dem Gutscheincode emovum_Geburtstag_2018 einen Rabatt von 5%! Hier gelangen Sie zu den Lapp Ladekabeln.

Sie haben weitere Fragen zu Ladestationen, Ladekabeln oder passendem Zubehör?

Wir beraten Sie gerne! Kontaktieren Sie uns dazu gerne telefonisch oder per E-Mail unter shop@emovum.com.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Mengenrabattaktion bei emovum!

Nur für kurze Zeit 12 für 10 und nur solange der Vorrat reicht:

Bestellen Sie jetzt 10 MODE-3-Ladekabel und erhalten Sie 2 weitere Ladekabel kostenfrei dazu.

Für weitere Informationen oder Fragen, welches Produkt am besten für Ihren Bedarf geeignet ist, stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Adventswochen bei emovum!

 

Weihnachten steht vor der Tür und wir möchten Ihnen bereits in den Adventswochen kleine Freuden bereiten!

Seien Sie schnell und sichern Sie sich schon vor Weihnachten attraktive Rabatte auf verschiedene Produkte aus unserem Online Shop!

Mit dem Gutscheincode  emovum_Erster_Advent  sparen Sie in der ersten Adventswoche vom 27.11.17 bis 03.12.17 ganze 3%* auf alle Käufe von Wallboxen. Und auch in den darauf folgenden Adventswochen sparen Sie weiter:

  • Vom 04.12.17 bis 10.12.17 profitieren Sie von 5%* auf alle Mode 2-Ladekabel.
  • Vom 11.12.17 bis 17.12.17 erhalten Sie 5%* auf unser Werkstattladegerät (Gutscheincode emovum_Dritter_Advent ).
  • Abschließend sparen Sie vom 18.12.17 bis 31.12.17 noch einmal 5%* auf alle Käufe von Mode 3-Ladekabeln (Gutscheincode emovum_Vierter_Advent).

Lassen Sie sich diese tollen Rabatte nicht entgehen und bestellen Sie noch heute im emovum Online Shop! Um zu unserem Produktsortiment zu gelangen klicken Sie einfach hier.

Für weitere Informationen oder Fragen, welches Produkt am besten für Ihren Bedarf geeignet ist, stehen wir Ihnen gerne per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

 

*Der Rabatt ist nur in der jeweils angegebenen Woche gültig.

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Förderprogramm Ladeinfrastruktur: Der zweite Aufruf hat begonnen!

Auch im zweiten Aufruf des bundesweiten Förderprogramms für öffentliche Ladeinfrastruktur stehen attraktive Fördermittel zu Verfügung. 

Seit dem 14. September und bis zum 30. Oktober 2017 (bis 16 Uhr) haben Sie wieder die Möglichkeit, sich die Kosten für die Ladestation und den Anschluss bis zu 40% fördern zu lassen. 

Wichtig ist dabei immer, dass Ihre zukünftige Ladestation öffentlich zugänglich ist - idealerweise ununterbrochen an jedem Tag der Woche, mindestens aber 12h werktags. 

Weitere wichtige Kriterien, haben wir im folgenden für Sie zusammengesetellt: 

  • Förderung von Normalladepunkten bis einschließlich 22kW von bis zu max. 40 Prozent und dieses Mal bis höchstens 2.500 € pro Ladepunkt. Dabei sind auch Netzanschluss und Montage förderfähig
  • Erforderlicher Steckerstandard: Haushaltssteckdose oder Typ 2 Steckdose
  • Barrierefreies Laden via Roaming-Anbindung erforderlich
  • Zugang via RFID und Smartphone-Apps erforderlich
  • Mindestbetriebsdauer der Ladestation beträgt 6 Jahre; Nachweis erfolgt über Registrierung bei der Bundesnetzagentur
  • Erforderlicher Strom für Ladevorgang muss aus erneuerbaren Energien oder aus vor Ort eigenerzeugtem regenerativem Strom (z.B. Strom aus Photovoltaik-Anlagen) stammen --> Stromherkunft durch zertifizierten Grün-Strom-Liefervertrag erforderlich
  • Bewilligung der Förderung als Voraussetzung für Beginn des Vorhabens, d.h. erst dann dürfen Kauf und Installation der Ladestation erfolgen
  • Verpflichtung jedes Halbjahr Berichte über die Ladevorgänge an die NOW GmbH  zu erbringen

Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie weitere Fragen zum Förderprogramm haben. Wir beraten Sie gerne und finden die passende Lösung für Sie. 

Sie erreichen uns telefonisch unter 0800-3668866 (kostenfrei)! 

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Große Geburtstagsaktion zum 1-jährigen Jubiläum!

 

Endlich ist es soweit: Ab heute* erhalten Sie 7,5% Rabatt auf unser gesamtes Sortiment!

Unabhängig ob Ladekabel, Wallbox oder Werkstattladegerät – das passende Produkt ist garantiert für Sie dabei!

Verwenden Sie dazu einfach den Gutscheincode emovum_Geburtstag bei Ihrer Bestellung.

 

Sie haben noch Fragen, welche Ladestation oder welches Ladekabel sich am besten für Ihr Elektrofahrzeug und Ihren Bedarf eignet? Wir beraten Sie gerne!

Kontaktieren Sie uns dazu gerne telefonisch oder per E-Mail unter shop@emovum.com.

 

*Diese Aktion gilt 14 Tage bis einschließlich den 28.06.2017.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Let´s celebrate!

Große Geburtstagsaktion Mitte Juni im emovum Online Shop!

 

Seien Sie dabei, wenn wir Mitte Juni unser 1-jähriges Bestehen des emovum Online Shops feiern und profitieren Sie von attraktiven Aktionen und Angeboten!

Schauen Sie sich am besten einmal selbst um!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

emovum versendet mit DHL GoGreen!

 

Ab sofort klimaneutraler Versand aller emovum-Pakete mit dem Versandservice GoGreen!

Als Spezialist für Ladetechnik unterstützen wir den emissionsfreien Verkehr mit passenden und innovativen Produkten und achten bei emovum auch bei unseren Versandpartnern auf Nachhaltigkeit, um die gesamte Lieferkette im E-Commerce vom Verpackungsmaterial bis hin zum finalen Versand klimaneutral zu gestalten. Mit dem Versandservice GoGreen unterstützen wir aktiv Klimaschutzprojekte zum Ausgleich von transportbedingten CO2-Emissionen.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Förderprogramm Ladeinfrastruktur: Sichern Sie sich bis zu 40% Förderung für die Errichtung öffentlicher Ladestationen!

 

Um die Elektromobilität noch weiter voranzutreiben, bedarf es einer anwendungsgerechten und flächendeckenden Ladeinfrastruktur. Um diesem Ziel gerecht zu werden, hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur ein Förderprogramm entworfen mit dem Ziel, eine öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur in Deutschland mit einem oder mehreren Ladepunkten zu errichten.

Dafür werden von der Bundesregierung 300 Mio. Euro bereitgestellt.

Eine ununterbrochene öffentliche Zugänglichkeit, d.h. 24 Stunden pro Tag an sieben Tagen pro Woche, stellt eine notwendige Voraussetzung dar, um entsprechend der Richtlinie den maximalen Förderbetrag zu erhalten. Bei Privat- oder Mitarbeiterparkplätzen liegt beispielsweise kein öffentlich zugänglicher Ladepunkt vor. Im Falle einer zeitlich begrenzten öffentlichen Zugänglichkeit kann sich der Höchstförderbetrag entsprechend reduzieren.

Im Folgenden haben wir Ihnen einmal alle wichtigen Daten und Anforderungen für eine Förderung von AC-Ladetechnik im Rahmen des Förderprogramms für den ersten Förderaufruf für Sie zusammengestellt:

  • Zeitraum für Antragseinreichung: 1. März bis 28. April 2017
  • Förderung von Normalladepunkten bis einschließlich 22kW von bis zu max. 40 Prozent bis höchstens 3.000€ pro Ladepunkt. Dabei sind auch Netzanschluss und Montage förderfähig
  • Erforderlicher Steckerstandard: Haushaltssteckdose oder Typ 2 Steckdose
  • Barrierefreies Laden via Roaming-Anbindung erforderlich
  • Zugang via RFID und Smartphone-Apps erforderlich
  • Mindestbetriebsdauer der Ladestation beträgt 6 Jahre; Nachweis erfolgt über Registrierung bei der Bundesnetzagentur
  • Erforderlicher Strom für Ladevorgang muss aus erneuerbaren Energien oder aus vor Ort eigenerzeugtem regenerativem Strom (z.B. Strom aus Photovoltaik-Anlagen) stammen --> Stromherkunft durch zertifizierten Grün-Strom-Liefervertrag erforderlich
  • Bewilligung der Förderung als Voraussetzung für Beginn des Vorhabens, d.h. erst dann dürfen Kauf und Installation der Ladestation erfolgen
  • Verpflichtung jedes Halbjahr Berichte über die Ladevorgänge an die NOW GmbH  zu erbringen

Erfüllen Sie mit Ihrem Standort und Vorhaben alle Kriterien?

Dann benötigen Sie im Weiteren entsprechende Kostenvoranschläge für die Ladestation als auch für die förderfähigen Installationsmaßnahmen. Auch ein Nachweis für den geplanten Standort (z.B. Eigentumsnachweis) und entsprechende von der BAV (Bundesanstalt für Versicherungen) bereitgestellte Anlagen zu Standort, Netzanschluss und Ladepunkt müssen ausgefüllt werden. Und je nach Rechtsform sind auch verschiedene Unterlagen zur Bonitätsprüfung erforderlich. Die Antragsstellung selbst erfolgt dann ganz bequem über das elektronische Formularsystem Easy-Online. Sie müssen dann nur noch binnen einer Woche die entsprechenden Unterlagen, d.h. den ausgedruckten elektronischen Antrag und rechtsverbindliche Erklärungen, die im Zuge des Online-Antrags ausgedruckt werden können, per Post nachreichen.

 

Sie haben noch weitere Fragen?

Wir unterstützen Sie gerne beim Aufbau einer öffentlichen Ladestation und beantworten Ihre Fragen zur Beantragung der Förderung! Kontaktieren Sie uns dazu gerne telefonisch oder per E-Mail unter shop@emovum.com.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Attraktive Preisreduzierung der KEBA Wallbox KeContact P30 x-Serie Typ 2 Socket 22 kW im emovum Online Shop!

 

Im emovum Online Shop haben wir ab sofort den Einkaufspreis für die KEBA Wallbox KeContact P30 x-Serie Typ 2 Socket 22 kW (Artikel-Nr. WB 1038, ohne Zugangsschutz und GSM) auf 1.297,00 € (inkl. MwSt.) reduziert.
Die KEBA x-Serie, mit der Möglichkeit zum Lastmanagement, eignet sich perfekt für Flottenmanager.

Weitere Informationen zu dieser Wallbox finden Sie hier.

 

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Gute Neuigkeiten für alle Gewerbetreibenden: 

Ab sofort bieten wir allen Unternehmen neben unseren zahlreichen Zahlungsmöglichkeiten auch den Rechnungskauf an!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Die kompakte Ladelösung für den privaten Bedarf!

Neu im Programm: Der Mennekes Home Charger Compact

 

Der Mennekes Home Charger Compact eignet sich hervorragend als kompakte Ladelösung für den privaten Bereich! Das integrierte Ladekabel mit Typ2-Stecker ist jederzeit griffbereit mit dabei. Lassen Sie sich von dieser praktischen Lösung überzeugen!

Weitere Informationen zu dieser Wallbox finden Sie hier.

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Aktionspreise für die Mennekes Mode-2 Ladekabel!
 

Einfacher geht es nicht! Nutzen Sie die Mode 2 Ladekabel von Mennekes für ein bequemes Laden direkt über die Haushaltssteckdose (SchuKo-Steckdose)! Ohne Installation!

Nur bei uns erhalten Sie die Kabel in 8m Länge.

Und das Beste: Beide Kabel erhalten Sie für kurze Zeit zum Vorzugspreis!

Die Ladekabel sind sofort lieferbar und werden deutschlandweit kostenlos per DHL versendet.
 

  1. Mennekes Ladekabel Mode 2 13A SCHUKO auf Typ 1 (Artikelnummer LK2107)

    Mit diesem Kabel, inklusive Fehlerstromerkennung und mehrstufigem Temperaturmanagement, laden Sie alle Elektrofahrzeuge und Plug-in Hybrid-Fahrzeuge, die mit einem Typ-1 Stecker ausgerüstet sind, wie z.B. der Nissan Leaf oder der Nissan e-NV200, aber auch der Citroen Berlingo Electrique und der Toyota Prius Plug-in u.v.m..

Aktionspreis: 599 € brutto

Weitere Informationen zu diesem Kabel finden Sie hier.

 

Alternativ finden Sie in unserem Shop auch Wallboxen bzw. Ladestationen für Elektroautos.

 


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

6. Norddeutsches E-Community Treffen in Zarpen - Gewinnspiel
Vom emovum Team am 14.07.2016  14

Herzlichen Glückwunsch: Die Gewinner unserer Verlosung vom E-Community-Treffen am 09.07.2016 in Zarpen stehen fest. Gewonnen haben die beiden folgenden Lose:
 
- Gutschein über 50€: 1041
- Gutschein über 25€: 1076
 
Wir haben alle Gewinner bereits kontaktiert und ihnen den Gutscheincode zukommen lassen.
 
Für alle, die leider nicht gewonnen haben, gibt es auch gute Nachrichten: Unser Gutschein für unseren emovum Online Shop in Höhe von 5€ ist noch bis zum 30.09.2016 gültig (Gutschein-Code: emovum_zarpen).*
 
*Mindestbestellwert bei Verwendung der Gutscheine: 50,00 €; Bestellzeitraum: 09.07.2016 – 30.09.2016
  Gilt nur für Bestellungen mit Lieferungen innerhalb Deutschlands. Pro Einkauf nur 1 Gutschein einlösbar. Der Gutschein kann nur einmalig online eingelöst werden. Das Einlösen von Teilbeträgen,  Barauszahlung oder nachträgliche Anrechnung ist nicht möglich. Bei Rückgabe des Artikelskeine Erstattung/Ersatz dieses Gutscheins.
 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

6. Norddeutsches E-Community Treffen in Zarpen
Vom emovum Team am 06.07.2016  14

Am Samstag, den 09. Juli 2016 findet in 23169 Zarpen das 6. Norddeutsche E-Community Treffen statt. Die Veranstaltung beginnt um 10 Uhr und endet um 17 Uhr.

Wir von emovum werden mit einem E-Ducato und einem E-500 vor Ort sein und Probefahrten anbieten. Zusätzlich werden wir einige Ladekabel und Wallboxen sowie das Werkstattladegerät aus unserem Shop mitbringen. Diese können an unserem Gemeinschaftsstand mit der Firma Lapp-Kabel gerne genau begutachtet und auch käuflich erworben werden.

Wir werden eine Tombola veranstalten und Gutscheine für unseren Shop verlosen. Die Gewinnlose werden im Nachgang hier veröffentlicht. Es lohnt sich also, einmal an dem Tag bei uns vorbeizuschauen.

Aber auch sonst ist einiges geboten: etwa 100 Elektromobilisten werden am Samstag vor Ort sein und die unterschiedlichsten Elektrofahrzeuge zeigen. Es besteht die Möglichkeit, mit ihnen ins Gespräch zu kommen, Erfahrungen aus der Praxis zu erörtern und  Informationen auszutauschen.

 

Außerdem werden im Landgasthof "Zum Eckkrug" einige Vorträge gehalten. Der momentane Zeitplan sieht wie folgt aus:

10:30     Begrüssung / Logistik / generelle Veranstaltungsinfos
10:40     1. Vortrag: "Elektromobilität in der Praxis oder Die Revolution in der Automobilindustrie" - Kai Fischer
11:10     2. Vortrag: „Wie grün ist das Elektroauto?“ - Raimund Nowak
11:50     3. Vortrag „Spaß und Drehmoment“- Mathias Schmidt, MMS Concept

12:30-14:00 PAUSE / Mittag 

14:00     4. Vortrag „Auswirkungen der Frontal21 Doku - Die Abgaslüge" - Aike Müller
14:40     5. Vortrag „Eine elektrische 2000 KM Rallye - die WAVE 2016“, Stephan Janbeck
15:20     6. Vortrag „Eine Ladesäule für die Gemeinde, SH-Förderung Ja/Nein ? Projektvorstellung", Kai Fischer

 

Weitere Informationen über die Veranstaltung gibt es bei GoingElectric.

Wir freuen uns auf die spannende Zusammenkünfte und Gespräche am Samstag!